Werde wieder fit, mach den ersten Schritt - mit Rehasport!

Verbessern Sie Ihre Lebensqualität mit Rehabilitationssport

Rehasport - Was ist das?
Im Rehasport bieten wir Ihnen die Möglichkeit gemeinsam mit anderen durch Bewegung, Spiel und Sport, den Verlauf Ihrer Erkrankung positiv zu beeinflussen und damit Ihre Lebensqualität zu verbessern. Teilnehmen können grundsätzlich alle Menschen mit einer chronischen Erkrankung.

Wer kann Rehabilitationssport machen?
Menschen mit Rückenbeschwerden:
Endlich schmerzfrei mit einem gezielten Rückentraining, das sowohl Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit fördert.

Menschen mit Übergewicht:
Machen Sie Schluss mit sinnlosen Diäten. Setzen Sie auf die richtige Kombination aus Bewegung und Ernährung um ihr Wunschgewicht zu erreichen und zu halten.

Menschen mit Osteoporose:
Die Gefahr an Osteoporose zu erkranken wächst mit zunehmendem Alter. Unser ausgewogenes Bewegungstraining wirkt vorbeugend und lindert Ihre Beschwerden.

Menschen mit Arthrose:
Insbesondere Ihre Hüften, Knie und Schultern können davon betroffen sein. Ein Training kombiniert aus Stabilitäts-, Koordinationsübungen und aktivem Stretching fördert ihr Wohlbefinden.

Krebsnachsorge:
Stärkung des Immunsystems und der Körperwahrnehmung sind hier die entscheidenden Aspekte. Aber auch Krankheitsverarbeitung durch Erfahrungsaustausch und Gewinnung neuen Selbstvertrauens stehen im Vordergrund.

Inhalte des Rehasports:
Die in unseren Kursen angebotenen Sport- und Bewegungstherapien beinhalten und verbessern vornehmlich Ihre Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit. Darüber hinaus motivieren wir Sie zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Bewegungstraining.

Welche Sportarten werden angeboten?

  • Sportspiele
  • Ausdauertraining
  • funktionelle Gymnastik
  • Rückenschule
  • Körperwahrnehmung
  • Entspannungsmethoden
  • Atemgymnastik
  • Rhytmik/Tanz

Wie lange können Sie Rehabilitationssport machen? Welche Kosten entstehen Ihnen?
Die Vergütung für die Teilnahme am Rehabilitationssport ist zwischen den Anbietern und den gesetzlichen Krankenkassen vertraglich geregelt. Wenn Sie dem Verein eine, durch die gesetzliche Krankenkasse genehmigte, ärztliche Verordnung vorlegen entstehen keine Kosten für Sie.
Ein Ziel des Rehasports ist es jede einzelne Teilnehmerin/ jeden Teilnehmer an ein lebensbegleitendes Sporttreiben heranzuführen, um die Nachhaltigkeit zu sichern. So kann auch während des Verordnungszeitraums freiwillig von Ihnen eine Mitgliedschaft im Verein abgeschlossen werden, mit der Sie zusätzliche Vereinsangebote nutzen können.

Was müssen Sie tun?
Wenn Ihre behandelnde Ärztin/ Ihr behandelnder Arzt den Bedarf für eine Verordnung von Rehabilitationssport sieht, wird das Formular „Muster 56“ ausgefüllt, welches Sie bei Ihrer Ärztin / Ihrem Arzt oder Ihrer Krankenkasse erhalten. Dieses ausgefüllte Formular übergeben Sie Ihrer Krankenkasse und lassen sich die Kostenübernahme bestätigen (Genehmigung). Wenn Ihre Krankenkasse die Verordnung genehmigt hat, können Sie damit vertrauensvoll zu uns kommen.

Rehasport - Ihre Vorteile:

  • bei Verordnung kostenfrei
  • Schmerzzustände verbessern
  • Verbesserung der physichen/mentalen Fitness
  • gesundheitliche Einschränkungen mindern
  • mehr Spaß und Motivation beim Training
  • ganzheitliche Betreuung
  • Stärkung der Muskulatur
  • Beweglichkeit steigern
  • Immunsystem stabilisieren
  • mehr Sicherheit im Alltag durch verbesserte Koordination
  • Motivation durch die Gruppe
  • Gemeinsamer Spaß an Bewegung
  • erreichen größtmöglicher persönlicher Unabhängigkeit
  • Stabilisierung/Verbesserung der Körperwahrnehmung
  • Prophylaxe: Verschlechterung des Krankheitszustandes vorbeugen
  • Ausdauer steigern
  • Bei Übergewicht: Bewegung und Ernährung um Ihr Wunschgewicht zu erreichen und zu halten. Bei Arthrose: Ein Training - kombiniert aus Stabilitäts-, Koordinationsübungen und aktivem Stretching - fördert Ihr Wohlbefinden

Sporthalle Robert-Wolff-Halle, Weibern
Pfarrer-Kost-Platz, 56745 Weibern
Di.: 16.00 - 17.00 Uhr
Mi.: 17.00 - 18.00 Uhr
Fr.: 10.00 - 11.00 Uhr

Mehrzweckhalle Rieden
Kirchstraße, 56745 Rieden
Mo.: 10.00 - 11.00 Uhr, 16.00 - 17.00 Uhr
Di.: 19.30 - 20.30 Uhr

Kontakt und Infos:
Rehamed · Langenbahn 4 · 56745 Rieden
Tel. 02655/942260
www.rehamed-rieden.de
jan.reuland(at)t-online.de

Am Park 1 · 56727 Mayen
Tel. 02651/4932219
www.rehamed-mayen.de

Fit, Step by Step
Oberdorfstraße 26
56745 Volkesfeld
Tel. 02655/6749030
E-Mail: fit-stepbystep(at)sofortstart.de
Homepage: www.fit-stepbystep.de

Zusätzliche Informationen